mse Pharmazeutika GmbH

mse Pharmazeutika

Das Unternehmen

Die Unternehmensidee für die mse Pharmazeutika GmbH reicht bis ins Jahr 1962 zurück, als Rolf Luft den Begriff „Mitochondriale Medizin“ prägte. Im Jahr 1967 konnte Dr. Franz Enzmann erste klinische Erfahrungen mit Ubiquinon Q10 bei muskelerkrankten Kindern am Kinder-Hospital in Stanford, Kalifornien, sammeln. Die Beobachtungen und die messbar gewonnenen Ergebnisse beeindruckten Dr. Enzmann nachhaltig.

Die Idee, sich auch in Deutschland mit dieser wissenschaftlichen und emotionalen Begeisterung dem Q10 zu widmen, war geboren.

1992 wurde sie in die Tat umgesetzt, Dr. Franz Enzmann und seine Frau Uta Enzmann gründeten die mse Pharmazeutika GmbH. Heute umfasst das Team der mse engagierte Mitarbeiter aus den Abteilungen Forschung & Entwicklung, Produktion, Finanzen, Administration, Marketing und Vertrieb.

Höhepunkte in der Unternehmensgeschichte sind die Entwicklung der ersten flüssigen Q10-Dispersion, die patentrechtlich geschützt unter dem Namen SanoMit® Q10 im Handel erhältlich ist. Ein weiterer Meilenstein war die erste unterstützende Anwendung von Q10 bei der Wiederbelebung nach Herzstillstand.

Dr. Enzmann
Dr. Enzmann

Erfahren Sie mehr über unseren Firmengründer Dr. Franz Enzmann.
mehr ...

Mitochondriale Medizin
Mitochondriale Medizin

Erfahren Sie mehr zu unseren
Forschungsaktivitäten im Rahmen der
Mitochondrialen Medizin.
mehr ...

Service
Service

Überzeugen Sie sich von unseren Serviceleistungen.
mehr ...